Bedürftige

Bedürftige · 29. März 2020
"In Kooperation von Diakonischem Werk der Evangelischen Kirche Heidelberg und der Evangelischen Kapellengemeinde werden wir an zwei Tagen in der Woche für Menschen mit kleinem Geldbeutel gespendete Backwaren in unserem manna-Café in der Plöck 18 ausgeben. Möglich ist allerdings nur Mitnahme der Backwaren, auf Vorortverzehr müssen wir derzeit verzichten. Kommen darf jeder für den unsere Spenden eine Unterstützung darstellen. Gerne geben wir Backwaren auch an HelferInnen weiter, die für...

Bedürftige · 29. März 2020
Eine Heidelbergerin hat mich auf den Gabenzaun am Karl-Klotz-Haus in der Weststadt (gehört zum SKM, katholischer Verein für soziale Dienste) hingewiesen. Dort finden Bedürftige Lebensmittel, Hygieneartikel und ähnliches. Das Karl-Klotz-Haus befindet sich in der Kaiserstraße 88-92. Sowohl das Karl-Klotz-Haus als auch der FrauenRaum, beides Anlaufstellen des SKM für obdachlose und bedürftige Menschen, mussten aufgrund der Corona-Krise ihre Türen schließen.

Bedürftige · 29. März 2020
"Für Menschen die mittelos sind und Ihre Wohnung derzeit nicht verlassen können, versuchen wir Lebensmittelpakete zur Verfügung zu stellen. [...] Unser Diakonieladen-Team stellt die Pakete zusammen und die Corona-Helfer bringen die Pakete zu den Betroffenen. Wir bitten sie um Verständnis, dass wir nur weitergeben können, was wir haben. Einen Anspruch auf bestimmte Hilfeleistungen gibt es nicht und eine kontinuierliche Versorgung liegt nicht im Rahmen unserer Möglichkeiten." Telefon: 06221...

Bedürftige · 29. März 2020
Sowohl das Karl-Klotz-Haus als auch der FrauenRaum, beides Anlaufstellen des SKM für obdachlose und bedürftige Menschen, mussten aufgrund der Corona-Krise ihre Türen schließen. Angeboten wird noch ein Notdienst: Lunch-Pakete zum Mitnehmen Duschen Telefonische Sozialberatung